Tag 3 – Urban Experiance

Oppdal – Stølen, Km 15

Mit Oppdal erreichen wir heute eine größere Stadt. Schilder weisen uns darauf hin, dass wir mit demAuto schon in 1,5 Stunden in Trondheim sein könnten.  Wir haben uns aber für voraussichtlich weitere sieben Tage Fußmarsch entschieden.

Ein Ziel, zwei Wege.
All we need
Einfach laufen lassen.

Dennoch freuen wir uns über die  Auswahl an Geschäften.  Wir haben unsere minimalistische Ausrüstung zwar gründlich wohl überlegt aber manchmal liegt man auch daneben. In diesem Fall hat einer statt der knöchelhohen Wanderstiefel auf leichte Trailrunner gesetzt. Eine Entscheidung, die sich bereits auf den ersten Kilometern als falsch herausgestellt hat. Auf feuchtem, unebenen Gelände ist mehr eben mehr. Zwei Tage später lief jeder in geeignetem Schuhwerk und mit einer weiteren Erfahrung.

Ganz schön riesig
… und ziemlich winzig.

Wir laufen noch ein Stück über  Oppdal hinaus, denn wir haben uns wenden Skiort Stølen eine kleines Ferienstudio gemietet.  Küche, Bad, Terrasse nur für uns. Da wir schon am frühen Nachmittag angekommen sind, genießen wir die Sicht und die Wolkenspiele über dem Fjell und den direkt an der Terrasse vorbei plätschernden Bach. Fast ein Ausruhtag.

Tolles Quartier mit rauschendem Bach und Traumaussicht.
Wanderglück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.