Tag 8 – Blindflug (Sao Jorge)

Rundtour über den Inselrücken, 14 Km

Sao Jorge wird auch die Insel des Drachen genannt. Das hat mit ihrer Form aber auch mit den Vulkankratern und -kegeln zu tun, die sich über die gesamte Länge ziehen.

Dieses hügelige Hochland steht für heute auf unserem Programm. Wieder geht es zuerst hinauf von Meereshöhe und dann noch weiter hinauf zum Hauptkamm. Anfangs kommt immer wieder die Sonne durch, aber der Nebel wird immer dichter. In dieser Luft gedeihen die Pflanzen wieder besonders üppig. Auf Wiesen stehen Calas in voller Blüte und wie Unkraut. Hortensien türmen sich zu übermannshohen Wällen.

Lieben die Luftfeuchtigkeit

Haut und Kleidung wird zunehmend nass und der Sichtweiter immer geringer. Von Anschauen kann hier nicht mehr die Rede sein und wir entschließen uns umzukehren.

Von Aussicht keine Spur
Andere suchen auch die Sonne

Abends erwartet uns wieder ein köstliches Steak wahlweise von Rind oder Thunfisch. Dazu ein wenig Salat und Kartoffeln am Tellerrand.

Regional Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.